Cala Anguila

Cala Anguila a Porto Cristo, Mallorca - Illes Balears

Cala Anguila ist drei Kilometer von Porto Cristo entfernt. Dieser Meereseinschnitt hat einen leicht abfallenden Sandstrand aus feinem goldfarbenem Korn. Die Steilküste, die Cala Anguila flankiert, und wo ein Torrente mündet, ist mäßig hoch und weckt das Interesse des Besuchers wegen einer großen Grotte. Diese Küste ist Winden aus Ost-Südost-Süd ausgesetzt, doch hindert das nicht am Ankern über Sandgrund von sieben Metern Tiefe in der Einfahrt der natürlichen Mündung und von vier Metern in 10 Metern Entfernung vom Ufer.

Die Anfahrt mit dem Auto ist einfach, man folge der Beschilderung; in den Straßen des Ortskerns kann man das Auto abstellen und sodann über Treppen zur Cala Anguila hinabsteigen.

Strand, im Gemeindegebiet von Manacor gelegen, wo zu Beginn der Siebziger Jahre eine mit Schweizer Kapital geförderte Wohnsiedlung entstand, der der Name Portocristo Novo gegeben wurde. Grösstenteils besteht sie aus Einfamilienwohnungen und Appartements, die touristisch genutzt werden.

Leave a Reply