Maurische Bäder in Palma

Die maurischen Bäder sind eines der wenigen Zeigen arabischer Architektur auf Mallorca. Sie befinden sich im Garten des Bürgerhauses von „Can Fontroig“. Es steht nur noch der zentrale Raum, welcher den heißen Bädern gewidmet war, und ein kleinerer viereckiger Raum mit runder Decke. Man betritt die Bäder durch ein hufeisenförmiges Portal. Der Raum ist viereckig, mit einem seitlichen Gang, welcher von 12 Säulen getragen wird, die ebenfalls hufeisenförmige Bögen bilden. Die Kuppel besteht aus Ziegelstein und hat Schächte, damit das Tageslicht einfallen kann. Die stilistische Vielfalt der Säulen lässt darauf schließen, dass beim Bau der Bäder Materialien anderer Bauten benutzt wurde. Man kann Reste von Kaminen und Leitungen für Warmwasser und Dampf bewundern. Ein enger Gang führte zu einem Umkleideraum, welcher zum „lauwarmen“ Raum führe, und der seinerseits die Vorkammer des heißen Bades oder „hamma“ darstellte. Es gibt keine Reste des kalten Raumes, welcher der abschließende Baderaum war.

Addresse: Can Serra 3
Palma
Telefon: +34 971721549

Latest Comments

  1. Pingback: Ferien in Palma – Balearische Inseln April 1, 2016

Leave a Reply