La Mola die Festung Isabel II

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Festung Isabel II wurde von 1850 bis 1875 gebaut und liegt in einem der schönsten landschaftlichen Gebiete der Insel Menorca. Sie ist eins der besten Beispiele der militärischen Architektur aus de Zeit des späten 19. Jahrhunderts. Ihre Schüsselstellung im Verteidigungssystem der Insel bekam sie durch die strategisch wichtige Lage an der Hafenmündung von Maó. Zur Zeit ist “La Mola” ein wertvoller Vertreter des militärischen und geschichtlichen Kulturguts, mitten in einem Naturgebiet der ersten Klasse.

La Mola die Festung Isabel II in Menorca

Leave a Reply