Talatí de Dalt

Talatí de Dalt - Taula de Menorca - Maó / Mahón - Illes Balears

Talatí de Dalt ist eins der bedeutendsten prähistorischen Dörfer auf Menorca, hier sind verschiedene gut erhaltene Bauwerke zu sehen: Ein Talaiot mit ellipsenförmigen Grundriss, im Profil ist er kegelstumpfförmig; der Taulabereich unterscheidet sich mit ihrem Kapitell lehnt sich seitlich an die zentrale T – Säule an; ein Wohnbereich oder Häuser, deren Dach aus kreisförmig angelegten Steinplatten geformt wird, die wiederum von Säulen gestützt werden, sowie einige Höhlen.


Wahrscheinlich wurde Talatí de Dalt ab der Bronzezeit bewohnt, ihre Glanzzeit hatte die Siedlung zwischen dem IV. und II. Jahrhundert v.Chr., zu der Zeit, als die Punier zwischen den einzelnen talaiotischen Siedlungen der Balearen Handel trieben.


Lage: Abfahrt links von der Landstraße Maó – Ciutadella de Menorca, 4 km hinter Maó.

Leave a Reply